Erneuter Anlauf um auswärts zu punkten

Nach den beiden erfolgreichen Wochenenden der Ansbacher Volleyballmädchen, bei denen sich mehrere Teams für die Bayerische Meisterschaft qualifizieren konnten, will auch die bislang auswärts erfolglose Damenmannschaft am Samstag versuchen, Punkte mit nach Hause nehmen zu können.

 Um 19.00 Uhr haben sie in der Sporthalle im Mainpark den TSV Eibelstadt zum Gegner. Die Unterfranken belegen augenblicklich den vorletzten Tabellenplatz mit 16 Punkten vor dem Tabellenschlusslicht DJK Augsburg-Hochzoll, bei dem man eine Woche später zu Gast ist. Ansbach ist im Moment Tabellenfünfter mit 21 Punkten. Die Eibelstädter werden alles daran setzen, um den Anschluss ins Mittelfeld wieder herzustellen. In ihren letzten beiden Spielen stellten sie ihre Heimstärke unter Beweis. Sie gewannen gegen den TV Fürth 1860 mit 3:2 und schickten den SV Mauerstetten ohne Satzgewinn wieder nach Hause. In der Vorrunde war man zu Hause, wo man lediglich gegen den Tabellenführer TV Altdorf im Tiebreak mit 13:15eine Niederlage hinnehmen musste, mit 3:1 erfolgreich. Ansbach ist also gewarnt und wird von Anfang an versuchen, den Gegner unter Druck zu setzen und die Nervosität, die sie in den letzten Auswärtsbegegnungen jeweils zu Satzbeginn an den Tag legten, zu vermeiden und konzentriert zur Sache gehen.

Unsere Sponsoren

  • Always Logo Bop
  • Apotheke-Lehrberg-Logo-2018-mit-Adresse
  • Birkel
  • CVJM Weltladenlogo4133
  • EMS myactivebody logo3755
  • FLZ
  • GEKA
  • LOGO-Ringler-Metallbau--Sicherheitstechnik3862
  • Logo-Tanja Froehlich
  • Logo-Tieraerztezentrum4045
  • RHI
  • Rehart
  • Rockhouse-Httinger Bildschirmfoto-2015-11-09-um-10.26.01
  • SWIFFER LOGO-FC-FINAL
  • Spk-Ansbach-rote-Flche
  • TTL
  • apotheke eyb
  • autohaus walter
  • birkel-bau meshbanner 340x173cm 05-2015 querformat-01
  • bvv
  • frankenbrunnen sponsoring
  • friseur-gruber
  • holzbau holzmann
  • kfz krause
  • markgrafen apotheke
  • noelp
  • pinkex
  • rmp
  • stadt ansbach
  • stanno