Ansbacher Landesligavolleyballerinnen holen am ersten Spieltag Punkt in Röttingen

in Spieltag mit zwei Gesichtern der Rezartstädterinnen

Zum Saisonauftakt reisten die Ansbacher Volleyballerinnen ins Taubertal nach Röttingen und trafen dort auf zwei etablierte Landesligateams.
Im Spiel gegen die Gastgeberinnen benötigte der TSV Ansbach einen ganzen Satz Anlauf, um sich auf die ungewohnte Annahmesituation in einer niedrigen Halle einzustellen. Dadurch war die sonst gewohnte Annahmequalität nicht gewährleistet und die Damen aus Röttingen nutzten dies wirkungsvoll aus und gewannen den ersten Satz klar mit 25:14.

Weiterlesen

Ansbacher Volleyballerinnen starten in der Landesliga Nord-West

Auswärtsspieltag am Samstag gegen TSV Röttingen und TG Würzburg

Am Samstag, den 19.10. startet für die Ansbacher Landesliga-Volleyballerinnen um 14 Uhr auswärts in Röttingen die Saison 2019/2020. Für die zweite Damenmannschaft des TSV Ansbach ist dies der erste Spieltag in der höheren Spielklasse Landesliga, an welchem sie zunächst auf den Gastgeber des TSV Röttingen treffen. Die Röttinger Volleyballerinnen, die in der zurückliegenden Saison den 6. Platz belegten, haben bereits ihren ersten Spieltag absolviert und konnten auswärts einen Sieg und eine Niederlage verbuchen. Deshalb erwarten die Ansbacherinnen einen top motivierten Gegner mit Heimvorteil im Rücken.

Weiterlesen

Ansbach noch in der Findungsphase

Wer glaubt, dass der Weggang von sechs routinierten Spielerinnen beim TSV Ansbach innerhalb kurzer Zeit durch drei Nachwuchsspielerinnen kompensiert werden kann, musste sich am Samstag eines Besseren belehren lassen. Wenn dann auch noch Conny Eichler in der Annahme und als Vollstreckerin fehlt, hat man es schwer, gegen einen konstant starken Gegner wie den TSV Unterhaching bestehen zu können. Der Gastgeber ging mit 3:0 als verdienter Sieger aus der Partie hervor.

Weiterlesen

Volleyballerinnen müssen nach Unterhaching

Nachdem Ansbach mit Erfurt (0:3) und Eibelstadt (3:1) bereits zwei Aufsteiger zum Gegner hatte, müssen sie heute um 19.00 Uhr beim letztjährigen Meister der Regionalliga Süd-Ost, dem TSV Unterhaching antreten. Der Gastgeber hat erst einen Spieltag hinter sich, an dem er in Eibelstadt mit 2:3 knapp verlor.

„Wir wollen an die Leistung von letzter Woche anknüpfen und zeigen, dass wir immer besser aufeinander abgestimmt sind. Wir wollen drei Punkte“. Dies ist die Devise von Ansbachs Trainer Lars Bomsdorf.   

 

Volleyball – Bayernpokalfinale in Sonthofen

Beim Bayernpokalfinale in Sonthofen belegte der TSV 1860 Ansbach den 2. Platz

Dies jedoch aufgrund des Losglücks. Da der Landesligist TV Weiden kurzfristig abgesagt hatte, bekam Ansbach ein Freilos und stand somit direkt im Finale. Hier traf man auf den Zweitligisten Dingolfing, der zuvor den Gastgeber Sonthofen, ebenfalls Zweitligist, mit 2:0 besiegte. Bei den Mittelfranken fehlten einige Routiniers, sodass der Nachwuchs eine Chance bekam.

Weiterlesen

Volleyball 3. Liga

Ansbach bezwingt Eibelstadt mit 3:1 – Überragende Michelle Geißbarth

Vor ca. 200 Zuschauern gewann Ansbach sein erstes Heimspiel der laufenden Saison gegen den letztjährigen Tabellenzweiten der Regionalliga Ost und Aufsteiger TSV Eibelstadt mit 3:1.

Weiterlesen

Pokalfinale in Sonthofen

Bayerisches Pokalfinale in Sonthofen mit dem TSV Ansbach

Bereits einen Tag nach dem Drittligaspiel gegen des TSV Eibelstadt müssen Ansbachs Volleyballerinnen erneut ran. In Sonthofen findet das Bayerische Pokalfinale statt, für das sich der TSV qualifiziert hatte. Ansbach wird mit einer stark verjüngten Mannschaft antreten. Für Conny Eichler, Isabel Auerochs, Vera Dietrich und Stefi Choc werden die hoffnungsvollen Jugendspielerinnen Thea Jüttner und Janne Uhl aus der Damen II mit ins Allgäu reisen.

Weiterlesen

Ansbach - Eibelstadt

Heimdebut für Ansbachs Volleyballerinen

Sam Samstag um 15.00Uhr empfangen Ansbachs Volleyballerinnen in der Sporthalle des Theresien-Gymnasiums den TSV Eibelstadt. Nachdem Ansbach bereits im ersten Spiel der neuen Saison mit Erfurt electronic, dem man sich auswärts in einer kampfbetonten Auseinandersetzung knapp geschlagen geben musste, einen Aufsteiger zum Gegner hatte, steht mit dem letztjährigen Zweitplatzierten der Regionalliga Süd-Ost TSV Eibelstadt ein weiterer Aufsteiger der Mannschaft um Spielführerin Vera Dietrich gegenüber.

Weiterlesen

Vorbereitungsturnier der Ansbacher U14 Mannschaften

Am Tag der Deutschen Einheit (03.10), veranstalten die drei U14 Jugendmannschaften aus Ansbach ein Turnier. Zu Gast werden die Teams von Feucht, Bad Windsheim, Fürth und Erlangen erwartet. Turnierbeginn ist um 10:00 Uhr in der Halle des Theresien Gymnasium in Ansbach

 

Heimspiel Trailer 3. Liga-Ost

TSV 1860 Ansbach  - TSV Eibelstadt

05.10.2019 - 15:00 Uhr

THG